Archive | Lyrik

25 August 2014 ~ 0 Comments

Die Malta-Trilogie

Alter Rhythmus  Ich bin echt viel gelaufen Meine Beine sind so schwer Habe kaum noch Luft Ich kann einfach nicht mehr Ohne Uhr und Kompass Lief ich damals los Ohne Mercedes, ohne Handy Nur per pedes bloß Wie viele Meter und Jahre Ist es wohl her Seit ich diesen Ort verließ Ich weiß es nicht […]

Continue Reading

02 Mai 2013 ~ 0 Comments

Konzeptalbum Vol. 1

Ach, wie gern ich Oldschool wär’ Mag mein Schiebermützchen sehr Hosenträger, gebackenes Brot vom Bäckermeister Automat ist heute unser Kleister Fassade aus dem Fertigbau Einheitsbrei im Morgentau Wo einst Erker war werden Wände glatt Alles ist gleich in der neuen Stadt Wo Fortschritt will ist Stillstand da Alles wirkt so sauber wunderbar Unsere alten Fabriken […]

Continue Reading

28 April 2013 ~ 1 Comment

Sonntag in der Stadt

Es ist Sonntag, ich hab nichts zu tun Also ab in die Stadt, da soll’n die Geschäfte ruh’n Auf dem Pferd Kaiser Wilhelm dahinter Glasfassade In den Buden Crêpes mit Schoko oder Marmelade Eis im Becher, belebte Plätze, Öffentlich gewidmete Fläche, auf der ich sitze. Eisbecher gesellt sich zu Zagrebteller Am ruhenden Sonntag laufen die […]

Continue Reading

28 April 2013 ~ 0 Comments

Weekend-Dreierlei

Mir ist dank gestern noch ganz schwindelig Dem Rausch sei dank bimmel’ ich Ja bimmel’ ich alles an Was im Kopf so bimmeln kann. Flug im Rausch ist ein Klingelmann Erst Fühl-Dich-Frei dann Schwindel an Am Tresen denke ich: Du könntest mein Aufbruch sein Mein Blödsinn ist dann nicht mehr allein Maschen mengen sich […]

Continue Reading

28 Februar 2013 ~ 0 Comments

Feuerteufel und Experte

Technokrat sticht Demokrat Chauvinist übertrumpft Clown Experte überlistet alle Das ist Demokratie Cliquen produzieren stinkenden Salat Mitbestimmung bleibt down Ego wächst, die fette Qualle Das ist Egalokratie Experte wird ernannt Weil als Feuerwehrmann anerkannt Dabei schüttete er einst das Benzin auf unser Land Verseuchtes Wasser soll löschen Wer Feuerteufel überhaupt war wird vergessen Es ist […]

Continue Reading

04 November 2012 ~ 0 Comments

Irrsinn von Janus

Wenn ich könnte wie ich wollte Könnt ich nicht doch ich sollte Ja was eigentlich? Was eignet sich? Ich würde A und B sagen Über X und Y herausragen Beim Erörtern ungelöster Fragen. Eine Frage, sagt die Dienststelle Fragt nur der, der nicht so helle Ist und überhaupt (Du weißt schon) An  keinen Scheiß glaubt. […]

Continue Reading